Einmal um die ganze Welt.

Weltreise von April 2016 bis Oktober 2017.

Aufregend und intensiv. So waren die 19 Monate unserer Weltreise. Die ging am 6. April 2016 in Nürnberg los und führte uns als Erstes nach Namibia. Danach haben wir uns durch Afrika, Asien, Australien und Amerika treiben lassen und kamen erst eineinhalb Jahre  später wieder zurück. 
Globus für eine Weltreise

Träumst Du auch von einer Weltreise?

Dann mach sie unbedingt. Es gibt so viel zu entdecken. 
Wolfgang Eckart und Elke Zapf in Nürnberg kurz vor ihrer Weltreise

Was wir bei unserer Weltreise erlebt haben, kannst Du im Interview „Weltentdecker des Monats“ lesen. So hat uns der bekannte Reiseblog wetraveltheworld vorgestellt.

Globus für eine Weltreise

19 Monate unterwegs.

[ Welche Route sich ergeben hat ]

April 2016
Mai/Juni 2016
Juli/August 2016
August/September 2016
September/Oktober 2016
Oktober 2016
November 2016
November/Dezember 2016
Dezember 2016/Januar 2017
Januar/Februar 2017
April/Mai 2017
Mai 2017
Mai/Juni 2017
Juni 2017
Juli 2017
Juli/August 2017
September/Oktober 2017
Oktober 2017
Globus für eine Weltreise

Von Nürnberg nach Namibia.

[ Wie unsere Weltreise begann ]

Elke Zapf und Wolfgang Eckart in Nürnberg, kurz vor ihrer Weltreise

WELTREISE: Noch zwei Tage in Nürnberg

Jetzt sind es wirklich nur noch zwei Tage bis zu unserem Abflug nach Namibia und dem Start unserer Weltreise. Und deshalb sind wir auf großer Abschiedstour von unseren Lieben: Am Samstag…

> jetzt lesen
Elke Zapf kommt mit dem Flugzeug in Windhoek an und beginnt ihre Weltreise

NAMIBIA: Guter Auftakt unserer Weltreise

Nach zehn Stunden Flug und knapp 8.600 Kilometern liegt eine vierwöchige Reise durch Namibia vor uns. Schon jetzt sind wir begeistert vom roten Sand, der weiten Landschaft, den freundlichen…

> jetzt lesen
Schild in Namibia mit der "Aufschrift Please Drive Slowly, Wild Animals Crossing"

WELTREISE, Woche 1: Vom Urlaub zum Reisen

Die erste Woche unserer Weltreise. Noch fühlt es sich mehr wie Urlaub an, zumal unsere Namibia-Tour ja weitgehend durchgeplant ist – zumindest im Hinblick auf Routenwahl und Unterkünfte. Was…

> jetzt lesen
Offroader mit Dachzelt für eine Tour durch Namibia

NAMIBIA: Ein Dachzelt auf dem Auto

Quadratisch, praktisch, gut. Was in Deutschland eine Werbung für Schokolade ist, könnte in Namibia ein Slogan für das Dachzelt auf dem Toyota Hilux sein. Vier Wochen fahren wir damit…

> jetzt lesen

Der Reiseblog für aufmerksame Entdecker*innen.

Willst Du mehr entdecken?

Dann abonniere hier unsere aktuellen Blogbeiträge:

Wir senden Dir keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Willst Du mehr entdecken?

Dann trage Deinen Namen ein und erhalte automatisch unsere neuen Blog-Beiträge.

Wir senden Dir keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.