Besondere Menschen.
„Wir lernen die Menschen nicht kennen, wenn sie zu uns kommen; wir müssen zu ihnen gehen, um zu erfahren, wie es mit ihnen steht.“
[Johann Wolfgang von Goethe]

Xhosa-Frauen im südafrikanischen Bulungula. Mönche im Morgengrauen in Laos. Indigene Frauen in Bolivien und Peru. Die leidenschaftliche Köchin in Hanoi.

Wir treffen viele besondere Menschen auf unseren Reisen. Immer sind sie gastfreundlich. Sie laden uns spontan zu einer Hochzeitszeremonie ein. Sie erklären uns, wie eine rituelle Hütte gebaut wird. Sie verraten uns ihr Lieblingsrezept. Oder sie zeigen uns ihr Klassenzimmer. 

Wollt Ihr mehr mit uns entdecken?

Dann tragt Euch hier ein und bekommt automatisch unsere aktuellen Blogbeiträge:

Wir senden Euch keinen Spam! Erfahrt mehr in unserer Datenschutzerklärung.